Tel.: +49 3661 4563683
Italien
Mehrtagesfahrten Mehrtagesfahrten

Mit dem Bernina-Express durch die Bergwelt

Tauchen Sie ein, in eine kaum noch zu überbietende Vielfalt an wechselnden Landschaften und Eindrücken. Genießen Sie die Trentiner Küche und den guten Wein.

1. Tag: Greiz - Ponte di Legno

Abfahrt am Morgen von Greiz vorbei an Nürnberg, München und Innsbruck zu Ihrem 4* Hotel in Ponte di Legno.
 

2. Tag: San Romedio - Castel Thun

Nach dem gemütlichen Frühstück starten Sie mit Ihrem Reiseleiter zunächst zu der beliebten Pilgerstätte San Romedio. Vorbei am Lago di St. Giustina erreichen Sie den Wallfahrtsort San Romedio, am Ende einer canyon-artigen Schlucht, steil auf einem Felsen gelegen. Die verschiedenen Epochen ließen ein übereinander gesetztes Bauwerk mit fünf Kapellen und vielen Kostbarkeiten entstehen. Danach besuchen Sie das Schloss Thun. Das prächtige Schloss ist mit seinen Originalmöbeln und seinen wertvollen Kunstsammlungen ein seltenes Beispiel einer vollständig eingerichteten Adelsresidenz. Es verfügt über eine wertvolle Einrichtung, eine umfassende Bibliothek, herrschaftliche Säle und Kammern, eine Waffensammlung und eine große Anzahl von Kachelöfen. Zudem gibt es eine herrliche grüne Parkanlage
Zurück im Hotel erwartet Sie ein schmackhaftes Abendessen.

3. Tag: Auf der Bernina-Express-Strecke: von Tirano nach St. Moritz

Nach dem Frühstück warten heute atemberaubende Bergkulissen auf Sie. Mit dem Bus fahren Sie über Passo del Tonale und den Passo del Aprica nach Tirano. Tirano ist eine kleine Stadt zwischen Palmen und Oleander, mit einem Hauch südländischem Flair. Hier beginnt Ihre Zugfahrt mit der Rhätischen Bahn, die Sie über den berühmten Bernina Pass (2.253 m) vorbei an Gletschern und Bergseen in den weltberühmten Wintersportort St. Moritz führt. Genießen Sie die kosmopolitische Atmosphäre des Nobelortes bei einem Bummel entlang der zahlreichen Edelboutiquen. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Bus zurück zu Ihrem Hotel. Bis zum Abendessen haben Sie die Möglichkeit, auf eigene Faust Ihren Ort zu erkunden.

4. Tag: Rund um die Brenta-Dolomiten: Madonna di Campiglio & Nardis Wasserfälle

Heute tauchen Sie ein in die eindrucksvolle Welt der Brenta Dolomiten. Ihr erstes Ziel ist der bekannte Wintersportort Madonna di Campiglio. Der Ort war im Jahre 1868 ein antiges Pilgerhospiz und entwickelte sich zu einem beliebten Urlaubsort, der auch vom kaiserlich österreichischen Hof besucht wurde. Danach fahren Sie weiter zu den Nardis Wasserfällen. Ein gemütlicher Spaziergang führt Sie zu den sehenswerten Kaskaden des Flusses Sarca, der den Hauptzufluss des Gardasees bildet. Vorbei an Molveno, am gleichnamigen tiefblauen See gelegen, kehren Sie mit unvergesslichen Eindrücken zurück ins Hotel.

5. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen schönen und neuen Entdeckungen im Gepäck fahren wir nach dem Frühstück zurück in Ihre Heimatorte.





Termine & Preise
5 Tage € 696,50
23. September - 27. September 2022
Preis:€ 696,50
EZ-Zuschlag p. Nacht€ 41,-
Blu Hotel Acquaseria
Reise buchen
© APT del Trentino/F. Faganello
© armejo74 - stock.adobe.com
© marcoprati-fotolia.com
© Switzerland Tourism - swiss-image.ch/Jan Geerk
© Franco Visintainer-fotolia.com
Leistungen
  • Haustür-Abholservice
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 4x Übernachtung im Hotel Acquaseria, Ponte di Legno
  • 4x Frühstücksbuffet
  • 3x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1x landestypisches Abendessen
  • 1x ganztägige Reiseleitung Ausflug Brenta Dolomiten
  • 1x ganztägige Reiseleitung Ausflug Bernina-Express
  • 1x Fahrt im Bernina-Express Tirano-St. Moritz
  • 1x ganztägige Reiseleitung Ausflug Castel Thun & San Romedio
  • Eintritt Castel Thun
  • Betreuung und Service während der Busreise
  • 5 Treuepunkte
Wichtige Hinweise

Leistung gegen Aufpreis:

  • Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen.


Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reise: 20 Personen.

Auf Grund des COVID 19 können Änderungen im Programm nicht ausgeschlossen werden.

© 2022 Balkow Reisen